AKTUELLES

1. Oktober 2021

Action, Kreativität und Spaß in Büren

War der Start ins Jahr 2021 coronabedingt noch von Langeweile, Lockdown und Homescooling geprägt, verspricht der Rest des Jahres 2021 genau das Gegenteil, nämlich Action, Kreativität und Spaß. Wir haben für euch ein buntes Programm gestrickt, wo alle auf ihre Kosten kommen. Anmeldungen nehmen wir ab Montag, den 04.10.2021, telefonisch entgegen.

Eine Übersicht und weitere Informationen zu den einzelnen Aktionen gibt es hier als Download: Übersicht Aktionen

Die Anmeldungen für die einzelnen Aktionen :

 

Anmeldung Fort Fun

Anmeldung Kanutour

 Anmeldung Bouldertreff + Einverständnis Blocksbuster Paderborn     (Beide Formulare sind notwendig!)

Anmeldung Klettertreff + Einverständniserklärung Kletterzenrum OWL (Beide Formulare sind notwendig!)

Anmeldung Gitarrentreff

Anmeldung Buddy bash

Anmeldung Perfektes Dinner

Anmeldung Batik

Anmeldung Ebru-Malerei

 


12. September 2021

Ein bunter Herbst in Büren

 

Anmeldestart für die Ferienbetreuung und die Aktionen der Nachtfrequenz

 

 

 

 

 

 

 

 

Ob Graffiti-, Skate-, Youtube-Workshop oder die Herbstferienbetreuung für Grundschulkinder, der Herbst hat für die Bürener Kinder und Jugendlichen einiges zu bieten. Den Start macht am Samstag, den 25.09.2021, die landesweite lange Nacht der Jugendkultur der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW e.V.

 

Bereits zum zehnten Mal nimmt die Kommune Büren an dieser geförderten Aktion teil, in der sich alles rund um das Thema „Jugendkultur“ dreht. Für die Heranwachsenden in Büren wird ein buntes Workshop-Programm mit anschließendem Abschluss in den Almeauen angeboten. So findet von 14 bis 16 Uhr ein Skate-Workshop für Einsteiger statt. Dort können Jung-Skater erste Erfahrungen auf dem Brett sammeln oder ihr bereits erlerntes Können vertiefen.

 

Parallel, von 14 bis 20 Uhr, kommt mit dem Graffiti-Workshop ein bisschen Farbe ins Spiel. Finden die ersten Spray-Versuche noch auf einem großen Banner statt, soll am Ende gemeinsam mit den „Spray-Experten“ das Toilettenhäuschen in den Almeauen neugestaltet werden. Beide Aktionen finden in Kooperation mit dem Slider Boardshop und den Asphaltsurfer e. V. aus Paderborn statt.

 

Um den Tag mit der Kamera festhalten zu können, wird zusätzlich ein Youtube-Workshop von 13 Uhr bis 20 Uhr mit Youtuber Paderriders angeboten. Jugendliche ab 12 Jahren haben hier die Möglichkeit der bereits bestehenden Gruppe „Crib34“ beizutreten und mit ihnen gemeinsam ein Video für den Kanal „Crib34-TP34“ zu erstellen.

 

Anmeldungen für die drei Workshops sind ab sofort im Treffpunkt 34 (Bahnhofstraße 34, 33142 Büren, möglich). Abgerundet wird der Aktionstag mit der „freeskate-Party“ im Skatepark Büren ab 17 Uhr. Bei lockerer Musik, leckeren Cocktails und hoffentlich bestem Wetter sind alle Skater/innen eingeladen, ein paar schnelle Runden im Skatepark zu drehen. Für Tipps und Tricks stehen die Kollegen vom Asphaltsurfer e. V. stetig zur Verfügung. Für diesen Tagesabschluss ist keine Anmeldung notwendig.

 

Auch die Herbstferien werfen schon ihre Schatten voraus. Wie im vergangenen Jahr bietet die Jugendpflege der Stadt Büren erneut ihre Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter vom 11. bis 22.10.2021 mit fester Anmeldung an. Eltern haben die Möglichkeit, ihr Kind wochenweise für einen Unkostenbeitrag in Höhe von 35€ teilnehmen zu lassen. Anmeldungen werden hierfür ab Dienstag, den 14.09.2021, ab 10 Uhr per Telefon (02951/9375742) angenommen. Die Plätze sind begrenzt und es gilt die Reihenfolge der Anmeldung.

Weitere Informationen zu den einzelnen Aktionen erhalten Sie im Internet (www.jugendpflege-bueren.de), per Telefon (02951/9375742) oder direkt im Treffpunkt 34 (Bahnhofstraße 34).

Anmeldung Skate-Workshop

Anmeldung Graffiti-Workshop

Anmeldung Youtube-Workshop

Anmeldung Herbst 2021

 


6. August 2021

1. Holiday´s-out Party am 17.08.2021

Es ist soweit, unsere 1. Holiday´s-out Party, angelehnt an die bekannte School´s-out Party, steht bevor! Am letzten Ferientag, den 17.08.2021, möchten wir mit allen Schülerinnen und Schülern aus nah und fern die Ferien ausklingen lassen. Bei hoffentlich sonnigem Wetter warten einige spannende Aktionen auf euch. Also, merkt euch den Termin vor und packt die Badesachen ein 😉.
Eröffnet wird die Aktion mit einem Staffelschwimmen der DLRG Büren. Weitere Informationen zu dem Staffelschwimmen inklusive Anmeldung findet ihr unter
 
 

18. Juni 2021

Ferienspiele in Büren

Die Sommerferien stehen vor der Tür, für viele Kinder und Jugendliche die schönste Zeit des Jahres. Die Bürgerstiftung der Stadt Büren und die Jugendpflege Büren konnten trotz erschwerter Corona-Bedingungen ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche auf die Beine stellen.

„Ein großer Dank gilt vor allen den ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer der Vereine und Verbände, die sich mit schönen Aktionen an dem Ferienprogramm beteiligt haben“, so Jan Hoffmeister, Leiter der Jugendpflege. Da große und weitentfernte Fahrten durch die aktuellen und sich immer veränderten Bedingungen schwierig zu organisieren waren, konzentrieren sich die Angebote auf Büren und dessen Umgebung. Neben vielen Tagesaktionen, unter anderem spannende Entdeckertouren, Kreativangebote, Chaosspielen und Ponyreiten, warten auch interessante mehrtägige Projekte auf die Bürener Kinder und Jugendliche. So findet vom 03.08. bis 05.08. in Kooperation zwischen der Jugendpflege Büren, dem Slider-Boardshop und dem Asphaltsurfer e.V. aus Paderborn ein Skate-Workshop für Jung und Alt statt. Es wird keinerlei Vorerfahrung benötigt und Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche bis 18 Jahren können bei diesem Event Erfahrungen auf dem Skateboard sammeln und sich am neuen Skatepark erproben. Das Equipment wird von der Jugendpflege gestellt.

Bunt wird es bei dem Comic-Workshop vom 19.07. – 21.07. In einem kreativen, künstlerischen Prozess sollen kleine, selbstgestaltete Bildgeschichten entstehen. Veit Gossler, Maler und Grafiker aus Erfurt, führt in zeichnerische Übungen und Gestaltungstechniken ein.

Ein weiteres Highlight ist der Erlebnis- und Abenteuer- Workshop vom 24.07. – 26.07. Spannende Abenteuerspiele, der Umgang mit Karte und Kompass, das Klettern und Balancieren in einem Niedrigseilgarten und jede Menge coole Aktionen in der Natur erwarten die Teilnehmer/innen an diesen drei Tagen.

Den Abschluss der Ferienspiele bildet dann die erste Bürener „Holiday´s-out Party“ am 17.08.2021 im Bürener Freibad. Gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern sollen dort die Ferien standesgemäß verabschiedet und gut ins neue Schuljahr gestartet werden.

Eine Übersicht der Aktionen und die Möglichkeit der Anmeldung gibt es ab Montag, den 21.06.2021 online unter www.bueren.feripro.de/. Für Angebote der Jugendpflege kann man sich auch direkt bei der Jugendpflege Büren (per Mail: info@jugendpflege.de; per Telefon: 02951/9375742; oder vorort: Bahnhofstraße 34) melden. Für jede Aktion gelten die drei G´s (genesen, geimpft oder negativ getestet) und müssen vorzuweisen sein. Es besteht aber die Möglichkeit, sich vor jeder Aktion bei dem durchführenden Veranstalter einen beaufsichtigten Selbsttest zu unterziehen.

Hier das Programm als Download:

Sommerprogramm 2021


© Copyright 2011 Jugendarbeit Stadt Büren