Winterferienprogramm der Jugendpflege Büren

Die Winterferien und die besinnlichste Zeit des Jahres stehen vor der Tür. Damit für die Bürener Kinder und Jugendlichen keine Langeweile aufkommt, hat die Jugendpflege ein buntes Programm für alle Heranwachsenden ausgearbeitet.

So findet am Heiligabend der offene Weihnachtstreff im Treffpunkt 34 statt. Von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr haben Kinder im Grundschulalter die Möglichkeit sich das Warten auf das Weihnachtsfest bei Spiel und Spaß zu verkürzen. Eine Anmeldung für diese Aktion ist nicht notwendig.

Über die Feiertage bis hin ins neue Jahr geht die Jugendpflege in die Betriebsferien. Während die Schule eine längere Pause einlegt und viele Eltern vor dem Problem stehen, Beruf und Betreuung der Kinder in Einklang zu bekommen, bietet die Jugendpflege vom 03.01. – 07.01.2022 ihre Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter an. Der Unkostenbeitrag liegt bei 35€ für den gesamten Zeitraum. Hierbei handelt es sich um ein „Rundum-Sorglos-Paket“, so dass Mittagessen, Getränke und Geld für Aktionen abgedeckt sind. Einzig Frühstück muss selber mitgebracht werden.

Ein weiteres Highlight wartet am 05. Januar 2022 auf alle Kinder, Jugendliche und Eltern, wenn die Jugendpflege Büren zur „Winterwanderung im Dunkeln“ in Wewelsburg einlädt. Nach einem gemeinsamen Warmup bei Kakao und Plätzchen wird im Anschluss Wewelsburg bei Nacht erkundet, bevor beim Lagerfeuer am HoT Wewelsburg der Tag ausgeklungen wird. Start der ganzen Aktion ist um 16 Uhr am HoT Wewelsburg (Oberhagen 2). Der Teilnahmebeitrag liegt bei 2€ pro Person. Es können sich einzelne Kinder (ab 8 Jahren), aber auch Eltern mit ihren Kindern anmelden.

Anmeldestart für Betreuung und Wanderung ist ab Montag, den 06. Dezember telefonisch ab 10 Uhr im Treffpunkt 34 (02951/9375742). Die Anzahl der Teilnehmer/innen ist begrenzt. Aufgrund der wechselnden Corona-Bestimmungen kann es zu kurzfristigen Programmänderungen kommen.

Anmeldung Weihnachten 2021_22

© Copyright 2011 Jugendarbeit Stadt Büren